News

Cannabis wikipedia portugues

Aurora Cannabis – Wikipedia Das Unternehmen Aurora Cannabis wurde im Jahr 2013 von Terry Booth, Steve Dobler, Dale Lesak and Chris Mayerson gegründet. Eine erste Produktionsanlage entstand in Mountain View County, Alberta. Seitdem ist das Unternehmen stetig gewachsen und betreibt aktuell 15 Produktionsanlagen in 4 Ländern (neben Kanada in Dänemark, Uruguay und Portugal). Legality of cannabis - Wikipedia There are conflicting reports on the legal status of cannabis in North Korea. Multiple reports from defectors and tourists claim there is no law regarding the possession of cannabis (as a result, it is not classified as a drug) in North Korea or if there is, it is mostly unenforced. However, other reports claim that cannabis is illegal. Hanf - Alemannische Wikipedia Dr Hanf (Cannabis) isch e Pflanzegattig us de Familie Hanfgwächs.Hanf zellt zu de ältischte Nutzpflanzè überhaupt. Näbed dè industriellè Verwendig wirds au als Medizin, oder Ruuschmittel ígsetzt. Ús de Hanfpflazè laht sich verschiddènès Herstellè: Seili und Fasere zum Stoff mache (ús de Stängel), Spísöl (ús de Samè), Marihuana (us de trocknetí Blüetè).

In Portugal, recreational use of cannabis is forbidden by law. In July 2018, legislation was signed into law to allow for the medical use of cannabis in Portugal and its dispensation at pharmacies. Portugal signed all the UN conventions on narcotics and psychotropic to date. With the 2001 decriminalization bill, the consumer is now regarded as

Marihuana – Wikipedia Es heißt dort: Cannabis (Marihuana, Pflanzen und Pflanzenteile der zur Gattung Cannabis gehörenden Pflanzen). Der Name Marihuana kam ursprünglich aus den USA nach Deutschland und spielte dort bei dem Verbot der Cannabispflanze eine wichtige Rolle. Das Wort marihuana, teilweise auch mariguana geschrieben, stammt aus dem mexikanischen Spanisch Cannabis als Rauschmittel – Wikipedia Werden Pflanzenteile der weiblichen Hanfpflanze (meist Cannabis sativa, Cannabis indica oder deren Kreuzungen) so konsumiert, dass sie eine berauschende Wirkung hervorrufen, wird Cannabis als Rauschmittel verwendet. Cannabis — Wikipédia

Cannabis (usage récréatif) — Wikipédia

Cannabis é um gênero de angiospermas que inclui três variedades diferentes: Cannabis sativa, Cannabis indica e Cannabis ruderalis. Estes três táxons são  Cannabis sativa é uma planta herbácea da família das Canabiáceas (Cannabaceae), amplamente cultivada em muitas partes do mundo. As folhas são  Estudos do efeito da Cannabis à saúde envolvem tanto seu aspectos terapêuticos quanto os adversos ou tóxicos. Apesar dos recentes investimentos em 

Possession of cannabis in Portugal is decriminalized in amounts for personal use, considered to be up to 25 grams of plant material or 5 grams of hashish. In 2001 Portugal decriminalized all illegal drugs, meaning that possession of personal amounts (a 10 day supply) is not subject to any penalties for a first-time offense. Subsequent offenses

Cannabis gehört zur Familie der Hanfgewächse, welches nach der Einnahme eine psychoaktive Wirkung hervorruft. Cannabis ist eine Droge, die das zentrale Nevensystem beeinflusst und deren Hanf (Art) – Wikipedia Die Erstveröffentlichung von Cannabis sativa erfolgte durch Carl von Linné. Ob der Indische Hanf (Cannabis indica) eine eigene Art oder eine Unterart von Cannabis sativa ist, ist umstritten. Dies gilt auch für Cannabis ruderalis. Innerhalb der Art Cannabis sativa L. unterscheiden manche Autoren zwei Varietäten: Cannabis sativa - Wikipedia, la enciclopedia libre El nombre "cannabis medicinal" —también "marihuana medicinal"— se refiere al uso de la planta de cannabis como un medicamento, usualmente en fitoterapia, pero también con THC y otros cannabinoides sintetizados. Hay bastantes estudios sobre la eficacia del cannabis o sus derivados. Su uso requiere una prescripción, y la distribución se Bei welchen Krankheiten kommt Cannabis als Medizin in Frage? | Generell ist festzuhalten, dass Cannabis als Medizin weder ein Allheilmittel ist, noch zur massenhaften Anwendung taugt. Nach der neuen Gesetzeslage können Ärzte Cannabis in pharmazeutischer Qualität schwerkranken Menschen in Ausnahmefällen verordnen.